Für Lieblingsfüße

gesetzliche Informationspflichten des Anbieters

1 . Zustandekommen des Vertrags

Bei Bestellungen im Onlineshop (www.pipedo.de) kommt der Vertrag zustande mit:

Ina Günther
Fleischergasse 6
01662 Meißen
Deutschland
Telefon: 03521-488 99 88
E-Mail: info@pipedo.de

a) Die Darstellungen der Waren im Online-Shop stellen kein bindendes Angebot dar. Es handelt sich um eine Aufforderung an Sie, uns ein verbindliches Angebot durch eine Bestellung zu unterbreiten. Daher sind die angegebenen Preise und Leistungsbeschreibungen freibleibend und unverbindlich, es sei denn, dass wir diese schriftlich ausdrücklich als verbindlich bezeichnet haben.

b) Jede Bestellung von Ihnen stellt ein verbindliches Angebot an uns auf Abschluss eines Kaufvertrages über die bestellte Ware dar. Durch das Anklicken des Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“ im Online-Shop am Ende des Bestellvorganges geben Sie ein solches Angebot zum Erwerb der im Warenkorb enthaltenen Waren ab.

c) Wir werden Ihnen den Zugang Ihrer Bestellung in einer E-Mail bestätigen und die Einzelheiten der Bestellung aufführen (Bestellbestätigung). Diese Bestätigung stellt keine verbindliche Annahme Ihrer Bestellung (Angebotes) dar, sondern dient nur Ihrer Information, so dass hierdurch der Kaufvertrag noch nicht zustande kommt. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir dies gesondert bestätigen (gesonderte Annahmeerklärung per E-Mail), spätestens aber mit Versendung der von Ihnen bestellten Ware.

d) Wir bieten keine Produkte zum Kauf an Minderjährige an. Ist der Besteller minderjährig, so hängt die Wirksamkeit des Vertrages von der Genehmigung der gesetzlichen Vertreter des Minderjährigen ab. Bis zur Vorlage der Genehmigung ist der Vertrag schwebend unwirksam.

2. Bestellvorgang (technische Schritte)

Bei der Bestellung über den Onlineshop umfasst der Bestellvorgang insgesamt 5 Schritte.

a)      Bei vorheriger Einrichtung eines Kundenkontos

Sie können für Bestellungen ein Kundenkonto anlegen, damit die für die Abwicklung des Kaufvertrages erforderlichen personenbezogenen Daten (Besteller, Lieferanschrift, Rechnungsanschrift, etc.) dauerhaft gespeichert werden können. Die personenbezogenen Daten des Kundenkontos können unter „Mein Konto“ jederzeit geändert werden. Änderungen während der Bearbeitung einer Bestellung können im Regelfall nicht mehr berücksichtigt werden, diese werden erst bei Ihrer nächsten Bestellung berücksichtigt. Sollten Sie eine sofortige Berücksichtigung wünschen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Erster Schritt

Sie können sich in unserem Online-Shop ausgiebig umsehen. Sollten Sie einzelne der angebotenen Waren bestellen wollen, so können Sie diese durch Betätigen des Buttons „Zum Warenkorb hinzufügen“ Ihrem Warenkorb hinzufügen. Die Anzahl der zu erwerbenden Produkte können Sie bei dem jeweiligen Produkt in einem gesonderten Fenster eintragen. Als Pflichtangabe müssen Sie die Schuhgröße angeben.

Den Inhalt Ihres Warenkorbes ist jederzeit für Sie durch Betätigen des Links „Warenkorb“ in der Menüleiste oben rechts einsehbar.

In der Ansicht „Warenkorb“ können Sie durch Betätigen des Links „Objekt entfernen“ auch einzelne Waren dem Warenkorb und somit Ihrer Bestellung wieder entnehmen. Sie können hier auch die Anzahl der Waren verändern. Durch Betätigen des Buttons „Aktualisieren“ wird Ihnen dann der aktuelle Inhalt des Warenkorbes angezeigt. Wenn Sie die gewünschten Waren ausgewählt haben, können Sie den Bestellvorgang durch Betätigen des Buttons „Kasse“ fortsetzen. Hatten Sie sich trotz registriertem Kundenkonto noch nicht angemeldet, haben Sie zunächst die Möglichkeit, sich anzumelden.

Zweiter Schritt (Rechnungsinformationen)

Es erscheint nunmehr die im Kundenkonto hinterlegte Rechnungsanschrift. Sie können nun auswählen, ob Sie eine Versendung der Ware an die Rechnungsanschrift wünschen oder nicht. Hierzu aktivieren Sie bitte eines der Felder „Versand an diese Adresse“ oder „Versand an andere Adresse“.

Soweit Sie die Versendung der Rechnung an eine andere Anschrift wünschen, klicken Sie bitte in das Pulldown-Menü und wählen „Neue Adresse“. Sie haben nun die Möglichkeit, eine andere Anschrift als Rechnungsanschrift anzugeben, wobei die Pflichtfelder durch ein Sternchen gekennzeichnet sind. Den Vorgang schließen Sie durch Aktivierung des Feldes „Fortsetzen“ ab.

Durch die Verwendung des Buttons „Fortsetzen“ wird dieser Schritt angeschlossen.

Dritter Schritt (Lieferinformation)

Im dritten Schritt werden die Versandinformationen, insbesondere die Versandadresse, abgefragt. Haben Sie sich bei Schritt 2 für das Feld „Versand an diese Adresse“ entschieden, so wird dieser dritte Schritt übersprungen.

Hatten Sie sich unter Schritt 2 für das Feld „Versand an andere Adresse“ entschieden, besteht nunmehr wiederum die Möglichkeit, eine Versandadresse anzugeben. Klicken Sie bitte in das Pulldown-Menü und wählen „Neue Adresse“. Sie haben nun die Möglichkeit, eine andere Anschrift als Rechnungsanschrift anzugeben, wobei die Pflichtfelder durch ein Sternchen gekennzeichnet sind.

Durch die Verwendung des Button „Fortsetzen“ wird dieser Schritt abgeschlossen.

Vierter Schritt (Liefermethode)

Im vierten Schritt wird Ihnen die Liefermethode angezeigt. Wir versenden mit DHL, wobei die Versandkosten 2,90 Euro je Bestellung betragen.

Durch die Verwendung des Button „Fortsetzen“ wird dieser Schritt abgeschlossen.

 

Fünfter Schritt

Im fünften Schritt können Sie zwischen den verschiedenen Zahlungsarten wählen. Angeboten werden: Vorkasse per Überweisung  oder PayPal. Die Auswahl treffen Sie durch einen Mausklick auf das Symbol vor der entsprechenden Zahlungsart. Die Auswahl ist bei jeder Bestellung neu zu treffen.

Im Falle der Zahlungsart PayPal werden Sie nach dem Bestellvorgang auf die Interseite von PayPal weitergleitet, soweit Sie in Ihrem Browser die Weiterleitungsmöglichkeit aktiviert haben.

Durch die Verwendung des Button „Fortsetzen“ wird dieser Schritt abgeschlossen.

Abschluss der Bestellung

Jetzt werden Ihre Angaben zur Bestellung nochmalig zusammenfassend dargestellt. Angezeigt werden die Versandart, die Zahlungsweise sowie der Inhalt des Warenkorbs (und damit der zu bestellenden Waren). Zu den Waren werden der jeweilige Einzelpreis, die enthaltene Mehrwertsteuer, die Versandkosten sowie der Gesamtpreis angezeigt. Vor dem Absenden Ihrer Bestellung haben Sie nochmals die Möglichkeit, die von Ihnen eingegebenen Daten und Produkte sorgfältig zu überprüfen. Es besteht durch Anklicken des Links „Bearbeiten“ in der jeweiligen Rubrik die Möglichkeit, Änderungen vorzunehmen. Sie werden dann an die Stelle des Bestellvorganges zurückversetzt, die Sie ändern wollen. Außerdem besteht während des gesamten Bestellvorgangs mit Hilfe des Links „Zurück“ die Möglichkeit, alle Schritte der Bestellung rückgängig zu machen und/oder die erforderlichen Korrekturen vorzunehmen. Nach der Änderung muss der Bestellvorgang ab dieser Stelle wiederholt werden, wobei es ausreichend ist, den „Fortsetzen“-Button zu benutzen, wenn keine weiteren Änderungen vorgenommen werden sollen, da Ihre bisherigen Angaben/Auswahlen angezeigt werden.

Abschließend müssen Sie durch das Setzen eines Häkchens unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren (die Sie hier einsehen können) und die Kenntnisnahme der Widerrufsbelehrung bestätigen (die Sie hier einsehen können).

Der Bestellvorgang wird durch Betätigen des Buttons „zahlungspflichtig bestellen“ abgeschlossen. Sie haben nun ein verbindliches Angebot abgegeben. Ihnen wird die Bestellnummer angezeigt und Sie haben nunmehr die Möglichkeit, sich Ihre Bestellung ausdrucken zu lassen. Wir raten dazu, obwohl Sie von uns umgehend eine Bestätigung per E-Mail erhalten, die Bestellung auszudrucken. Die Bestätigung Ihrer Bestellung dient nur Ihrer Information, sie stellt keine verbindliche Annahme Ihrer Bestellung (Angebotes) dar. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir dies gesondert bestätigen (gesonderte Annahmeerklärung per E-Mail), spätestens aber mit Versendung der von Ihnen bestellten Ware.

b)      Bestellung ohne eingerichtetes Kundenkonto

Möchten Sie kein Kundenkonto einrichten, so können Sie zunächst Ihren Warenkorb, wie unter - a) Erster Schritt - beschrieben, füllen. Durch die Auswahl des Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“ gelangen Sie nun zu einem Menü, in dem Sie wählen können zwischen „Bestellung als Gast“ oder „Registrieren und Bestellen“. Wählen Sie nun „Registrieren und Bestellen“ aus, so haben Sie die Möglichkeit, ein Kundenkonto anzulegen. In diesem Fall wird der Bestellvorgang, wie unter a) beschrieben, fortgesetzt.

Wählen Sie „Bestellen als Gast“, so wird von Ihnen in den Schritten eins und zwei die Eingabe einer Rechnungs- und Lieferanschrift gefordert. Pflichtfelder sind wiederum durch ein Sternchen gekennzeichnet. Im Übrigen wird der Bestellvorgang, wie unter a) ab Bestellschritt 3 (Liefermethode) beschrieben, fortgesetzt. Bei der Bestellung als Gast müssen Sie bei jeder Bestellung die Rechnungs- und Lieferanschrift neu eingeben.

3.  Korrektur während des Bestellvorganges

Durch die Betätigung des Buttons „Zurück“ (im Bestellschritt) gelangen Sie während des Bestellvorganges immer zum vorherigen Bestellschritt. Hierdurch ist es Ihnen möglich, jederzeit Änderungen und Korrekturen vorzunehmen. Sie können auch rechtsseitig, an jedem Bestellschritt, durch die Auswahl des Button „Bearbeiten“ bzw. rechtsseitig in der Übersicht durch die Auswahl des Button „Ändern“  bei dem jeweiligen Bestellschritt Änderung vornehmen. Nach der Änderung muss der Bestellvorgang ab dieser Stelle wiederholt werden, wobei es ausreichend ist, den „Fortsetzen“-Button zu benutzen, wenn keine weiteren Änderungen vorgenommen werden sollen, da Ihre bisherigen Angaben/Auswahlen angezeigt werden.

4.  Speicherung des Vertragstextes

Der Vertragstext wird durch uns nicht gespeichert und kann daher durch Sie nicht eingesehen werden. Daher raten wir dringend dazu an, die Bestellung auszudrucken und/oder die Bestätigung per E-Mail, die ebenfalls den Inhalt Ihrer Bestellung wiedergibt, auszudrucken und sorgfältig aufzubewahren.

Der Vertragstext steht ausschließlich in deutscher Sprache zur Verfügung.

5.  weitere Angaben

In unserem Onlineshop wird bei jeder einzelnen Ware deren Verfügbarkeit angezeigt. Waren, die als „nicht verfügbar“ oder als „ausverkauft“ bezeichnet werden, können nicht bestellt werden. Die Preise sind bei den einzelnen Produkten dargestellt. Die angezeigten Preise beinhalten bereits die gesetzliche Umsatzsteuer. Eigenschaften oder Besonderheiten einer Ware sind bei der Darstellung der Ware wiedergegeben und geben abschließend den Leistungsumfang wieder.

Wollen Sie Einzelheiten zu den Versandkosten, zum Widerrufsrecht oder zu den einzelnen Zahlungsarten erfahren, klicken Sie bitte auf die einzelnen Links innerhalb des Seitenmenüs oder aber auf die Links in diesem Text.